Es geht wieder aufwärts

Nach langen Jahren der sportlichen Stagnation und des Mitgliederschwunds zeichnet sich in unserer Tennisabteilung  eine positive Entwicklung ab. Wir haben wieder über 150 und davon viele sehr aktive Mitglieder.

Es ist schön zu beobachten, dass die Anlage gut ausgelastet ist und dass das Vereinsleben sich auch abseits der Tennisplätze sehr gut entwickelt.


  • Unser Trainer Vassilios Makris und C-Trainerassistent Konstantin Rehe stehen den Mitgliedern zur Verfügung.

 

  • Besonders die Jugendarbeit hat sich seit 2011 erfreulich entwickelt. Derzeit trainieren fast 40 KInder in unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen und machen erstaunliche Fortschritte. Für 2016 haben wir "MTV-Kinder" in vier Mannschaften für den Punktspielbetrieb gemeldet.

 

  • Im Erwachsenenbereich haben wir für 2016 jeweils eine Mannschaft im Bereich Herren-30 und Herren-55 gemeldet und in der Ü-40 Altersklasse gehen sogar zwei Teams an den Start
  • Bei den Damen ist ein Team im Ü-30 Wettbewerb gemeldet